Google Ads
aus Würzburg

Schnell und effektiv Neukunden über Anzeigen bei Google generieren

Neue Website-Besucher

Erreiche mit unserer Unterstützung neue Besucher.

Mehr Verkäufe und Leads

Wandle neue Website-Besucher direkt in Käufer oder Leads um.

Höhere Bekanntheit

Mache Dein Unternehmen mit Google Display bekannt.

Google Ads für schnelle Marketingerfolge

Du möchtest schnelle und messbare Erfolge Deiner Onlinemarketing Maßnahmen? Dann ist Google Ads (früher Google AdWords) die richtige Werbeform für Dich. Mit Google Ads und Suchmaschinen Marketing im Allgemeinen kannst Du schnelle und effektive Werbung in der Google Suche schalten. Egal ob Suchnetz-, Display-Kampagne oder Shopping Ads – wir beraten Dich gerne welche SEA-Maßnahmen am besten zu Deinen Marketingzielen passen.

Google Suchnetzwerk-Kampagnen und Display

Google Ads ist ein Werbeprogramm von Google für bezahlte Werbung im Such- und Displaynetzwerk. Es ist mit Abstand das beliebteste System für bezahlte Anzeigen der Welt. Die Abrechnung erfolgt je nach Netzwerk und Vorhaben nach PPC (Pay per Click) oder CPM (Cost per Mille).

Zum Google Suchnetzwerk gehört natürlich die Suchmaschine Google. Aber auch Webseiten in denen die Google Suche eingebunden ist z.B. T-Online oder Web.de - diese sind sogenannte Suchwerbenetz-Partner. Dort werden Anzeigen in Textform veröffentlicht, welche den organischen Suchergebnissen ähneln und somit gerne und oft geklickt werden.
Der Vorteil ist hierbei, dass man keine Pauschale für die Kampagnen zahlt, sondern dass hier via Cost per Click abgerechnet wird. Du zahlst also nur dann, wenn ein Nutzer auch wirklich auf Deine Anzeige geklickt hat.

Zum Google Displaynetzwerk gehören:

  • große Portale (News-Portale, Foren etc.)
  • einzelne private Webseiten
  • kommerzielle und nicht-kommerzielle Webauftritte
  • Apps
  • Videos (YouTube)

Auf diesen Webseiten wird Werbung von Google anhand von Bannern eingeblendet. Voraussetzung ist hier, dass diese am Google Adsense-Partnerprogramm teilnehmen. Dort kann man sich als Webportal-Inhaber registrieren und sich ein kleines Nebeneinkommen generieren. Das Google Display Netzwerk erreicht über 90% der globalen Internetnutzer.

 

Zu Displaywerbung gehört auch der Bereich Remarketing

Mit Remarketing können ehemalige Website-Besucher im Nachhinein auf anderen Webseiten angesprochen werden. Dies geschieht durch Bannerwerbung. 

Der Nutzer bekommt die Werbung somit beim Surfen im Netz auf allen anderen Webseiten angezeigt, die nach dem Besuch der eigenen Webseite aufgerufen werden.

Remarketing ist eine kostengünstige Möglichkeit bereits interessierte Nutzer nachträglich zum Kauf oder Lead zu bewegen. Es ist somit aus dem modernen Online Marketing nicht wegzudenken.

Google Shopping Ads für Shops

Mit Google Shopping ist fast jeder schon einmal in Kontakt gekommen. Sucht man nach einem Produkt werden einem in der Regel als erste Vorschläge der Ergebnisse Produkte als Anzeigen eingeblendet. Diese Produkte sind bezahlte Werbung und eine günstige und effektive Möglichkeit für Online Shops, den Verkauf ihrer Produkte zu steigern. Diese Produktboxen beinhalten ein Produktbild, den Preis, Bewertung, Marke, Versandkosten und den Namen des Händlers.

Über einen Datenfeed gibt der Shopbetreiber standardisierte Daten aus dem Online Shop für Google frei. Diese Daten sind die Grundlage für die in Google angezeigten Produktboxen.

Vorgehensweise bei Google Search Ads

Strategie und Wettbewerbsanalyse

Zu Beginn der Search Engine Advertising Maßnahmen, oder kurz SEA, steht die Analyse Deiner Website und eine Wettbewerbsanalyse. Daraus kann abgeleitet werden, welche Google Ads Werbeformen für Dich relevant sein könnten und wie viel Budget eingesetzt werden sollte. Eine Strategie kann verhindern, dass auf die falsche Zielgruppe und unrentable Keywords ausgerichtet wird und das Budget falsch verteilt wird. Das kann passieren, wenn die Website nicht genügend Relevanz für die gewählten Keywords aufweist. Dies ist beispielsweise ein Faktor beim Pricing.

DM3

Keywordrecherche & -mapping

Im zweiten Schritt beschäftigen wir uns mit der Keywordrecherche: Welche Suchbegriffe werden von Menschen eingegeben, die sich für Deine Produkte interessieren? Welche Intention hat der Suchende bei der Eingabe? Über welche Longtails können Besuche auf Deine Website generiert werden? Wenn das Sammeln von passenden Keywords abgeschlossen ist, werden diese nach der Relevanz, der Suchhäufigkeit und der Wettbewerbsintensität analysiert und anschließend nach potenziellen Anzeigengruppen sortiert.

Anzeigenerstellung und Bidmanagement

Das Erstellen von Google Ads-Anzeigen, die geklickt werden, benötigt Fingerspitzengefühl. Hierbei profitieren wir von unserer langjährigen Erfahrungen im Gestalten von Anzeigentexten. So müssen die Anzeigentexte sowohl zum Klick anregen als auch exakt auf die ausgewählten Keywords und die Landingpage abgestimmt sein, um den bestmöglichen Erfolg der Kampagne zu gewährleisten. Wie oben bereits angesprochen, kann es sonst schnell unnötig teuer werden und die Kunden konvertieren nicht, da sie nicht das gewünschte Ergebnis auf Deiner Seite gefunden haben. Wir sorgen dafür, dass sich Deine Anzeigen durch geeignete Keywords, spezielle Formulierungen und Handlungsaufforderungen deutlich von der Konkurrenz abheben. 

Um die laufenden Kampagnen optimal zu messen, muss ein fehlerfreies Conversion-Tracking und eine Verknüpfung zu Google Analytics eingerichtet sein. Hierbei werden wir Dir Schritt für Schritt zur Seite stehen und dieses bei Bedarf für Dich übernehmen.

Optimierungen und Reporting

Ist die Kampagne bereits gestartet, ist eine regelmäßige Optimierung unerlässlich. Gibt es Keywords, die bessere Ergebnisse als andere erzielen? Welche Suchbegriffe führen zu Conversions und welche nicht? Performen bestimmte Regionen und/oder Länder besser als andere? Wie sieht der Traffic über Mobilgeräte aus? Das alles muss überprüft und gegebenfalls optimiert werden. Wir kontrollieren und optimieren deshalb regelmäßig Deine Kampagnen, damit Du den bestmöglichen Erfolg erzielst und gezielt Kosten einsparst.

Zwischendurch und am Ende der Kampagne erhälst Du ein ausführliches Reporting der Google Ads Kampagne. Hat Deine Kampagne den gewünschten Erfolg gebracht? Wurden die Conversions gesteigert? Und was muss beim nächsten Mal eventuell verbessert werden? Das erfährst Du im Abschluss-Report, welcher Dir Aufschluss über die Performance und den erzielten Nutzen der Kampagne gibt.

Zertifizierte Partneragentur für Google Ads

Wir sind geprüfter und qualifizierter Google Ads Partner und besitzen notwendiges Wissen rund um bezahlte Google Werbung. Zudem können wir Dich bei Deinem Website- und Conversion-Tracking unterstützen (Google Analytics und Google Tag Manager Zertifizierung).

Google Ads Zertifikat
Google Analytics für Fortgeschrittene Zertifikat
Google Analytics Zertifikat
Zertifikat Google Tag Manager

Meinungen zu unserer Arbeit

Unsere stolzen Kunden haben folgende Meinung:

"Ich habe ein Food StartUp. Michael Simon konnte mir mit seiner Online Marketing Strategie sehr geholfen. Sein Google SEO hat mir 200% Steigerung im Traffic und damit auch in den Online Verkäufen! Ist echt ein Top Dienstleister"

Daniel Basic
Inhaber

"Ich bewerte wirklich nicht oft bei Google, aber Herr Simon hat das mit seiner großartigen Arbeit einfach verdient. Freundlich, kompetent und eine kurze Reaktionszeit. Vielen Dank für die gute Arbeit! Immer wieder gerne!"

MKR
Inhaber

"Ich kann die SEO Agentur nur empfehlen. Das Online Marketing Team war sehr kompetent und lieferte eine schnelle und zuverlässige Arbeit. Danke Euch!"

Michael Tietz
Inhaber

"Habe mich mit Herrn Simon ausführlich über Seo und online Marketing austauschen können. Habe mich dann entschieden Ihn die Seite optimieren zu lassen und schon nach kurzer Zeit kamen deutlich mehr Besucher auf die Seite. Jetzt sind online Kunden fester Teil meiner Neukunden!"

Evelyn Seidel
Inhaber

"Herr Simon begleitet mich in gemeinsamen Projekten zuverlässig als kompetenter SEO Verantwortlicher und rund um das Thema Onlinemarketing. Besonders schätze ich seine Herangehensweise, die u.a. auf eigenen Erfahrungen und Tests beruht und sich oft von klassischer Optimierung alteingesessener Mitbewerber unterscheidet. Ausserdem behält er stets den Kosten/Nutzen-Aspekt im Sinne des Kunden im Auge."

Veronika Hirtreiter
Inhaberin

"Hier wird das aktuellste know how perfekt angewendet. Nach einem guten und besonders individuellen Gespräch habe die passende Lösung für meine Homepage erhalten. Beratung auf top Niveau - persöhnlich, effektiv, ergebnisorientiert"

Andreas Starkbaum
Inhaber

Heute noch starten!

Bleibe mit uns an der Spitze unserer Branche.

Interessiert an einem Kennenlernen?

Ruf an, benutze unser Kontaktformular oder besuche uns einfach in der Petrinistr. 7 in 97080 Würzburg.

Jetzt anrufen:

FAQ Google Ads

Unsere Googe Ads (früher: Google AdWords) sitzt im Stadtteil Grombühl, nicht weit vom Bahnhof entfernt. Gerne beraten wir Dich dort persönlich in unserem Office. Vereinbare hierfür bitte per E-Mail oder Telefon einen Termin. Du kommst von weiter her? Kein Problem. Viele unserer Kunden sind in ganz Deutschland verstreut. Wir kommunizieren in diesem Fall komplett über E-Mail, Telefon, Skype oder andere Kommunikationskanäle.

Das Suchmaschinenmarketing (SEM) unterteilt sich in SEO und SEA. Dabei steht SEO für Suchmaschinenoptimierung und SEA für Suchmaschinenadvertisting. In der Suchmaschinenoptimierung wird die Website gezielt auf Keywords optimiert, um mit diesen in der kostenlosen Google Suche zu erscheinen. Die Optimierung hierfür kann Monate bis Jahre dauern – je nachdem wie hart umkämpft eine Nische ist.

Mit Hilfe von Google Ads kann man sofort für das gewünschte Keyword sichtbar werden. Hier erscheint dann in der Google SERP (Suchergebnisse) die eigene Werbeanzeige weit oben im sichtbaren Bereich. Die Bezahlung wird per CPC (Cost per Click) abgerechnet. Das heißt man zahlt nur für tatsächlich entstandene Klicks.

SEA (Suchmaschinenwerbung) ist eine Teildisziplin des Suchmaschinenmarketings. Primär versteht man unter der Abkürzung SEA das Schalten von Google Ads. SEA kann jedoch auch Werbung auf Bing oder andere Suchmaschinen bedeuten.

Unter PPC (Pay per Click) versteht man eine Abrechnungsmethode im Online Marketing. Hier geht es um bezahlte Werbung, die pro Klick auf die Werbeanzeige abgerechnet wird. 

SEA ist ein Teil von PPC, da es auf dieser Methode basiert. Es gibt allerdings noch viele weitere Werbeformen die zum PPC Marketing gehören. Das sind unter anderem Facebook Marketing, Pinterest und Instagram Werbung.

Online Marketing unterteil sich in zahlreiche online Werbeformen im Internet. Dazu zählen SEO, SEA, E-Mail Marketing, Content Marketing, Affiliate Marketing, Social Media Marketing und einige mehr. SEA ist somit nur ein kleiner Teil von vielen Online Marketing Maßnahmen, die Deinem Unternehmen zu gewünschten Erfolgen verhelfen kann. Je nach Bedürfnis und Zielsetzung ist der entsprechende Marketingkanal zu wählen.

Die Kosten für Google Search Ads werden bei uns zu Beginn des Auftrags geschätzt. Nach einem ersten Überblick kann eine Schätzung abgegeben werden, wie viele Stunden in eine Google Ads Kampagne investiert werden müssen.

Die kleinste Kampagne liegt bei 360 Euro/ einmalig. Dort sind 9 Anzeigentexte aufgeteilt auf 3 Anzeigengruppen, sowie Anzeigenerweiterungen und ein kurzer Abschlussreport inbegriffen. Die Keyword-Recherche findet vorab statt und wird je nach Aufwand separat abgerechnet. Meist beläuft sich der Aufwand auf 2-5 Stunden. Der Stundenlohn liegt bei 90 Euro (netto).

Falls noch kein Conversion-Tracking vorhanden ist, wird dies ebenfalls nach Stunden abgerechnet.

Du bist Dienstleister für Finanzen, Beratung oder Service und möchtest neue Kunden? Dann ist für Dich möglicherweise Google Ads im Suchnetzwerk das Richtige. Durch eine lokale oder spezifische Ausrichtung der Anzeigen können günstige Klicks und die richtige Zielgruppe erreicht werden. 

Für den Aufbau eines Brandings eignen sich zudem Display und Remarketing-Kampagnen.

Für Online Shops ist Google Ads häufig am profitabelsten. Durch die hohe Anzahl an erzielbaren Conversions im Shop lässt sich die Kampagne optimal optimieren und ausrichten. Besonders geeignet ist für Online Shops Google Shopping, da hier sehr günstige Klickpreise und Cost per Akquisition (CPA) erreicht werden können.

Dein Unternehmen ist lokal vertreten? Dann könnte eine regional ausgerichtete Suchnetzwerk Kampagne zu Deinen Bedürfnissen passen. Bei der Eingabe eines bestimmten Suchbegriffs landen regionale Besucher auf Deiner Website und können dort den gewünschten Lead oder Anruf tätigen.

Google Ads für die Generierung von Leads zu nutzen kann durchaus profitabel sein. Du möchtest neue Kontakte für weitere Marketingmaßnahmen oder Akquisetätigkeiten sammeln? Dann ist eine auf Leads ausgerichtete Suchnetzwerk-Kampagne das Passende. Generiere über Google Ads wichtige B2B Kontakte, um Großaufträge zu erzielen. Die Leadgenerierung kann dabei über Newsletter-Anmeldungen, PDFs, E-Books, Kontaktformulare, Umfragen oder Konfiguratoren statt finden.